Willkommen
 in unserer Pfarrgemeinde


Foto: Christiane Roth


Unsere Gruppierungen werden ab Mitte September ihre Aktivitäten, wenn auch etwas reduziert, innerhalb der gesetzlichen Regeln wieder aufnehmen.

Kolping hat am 1.10. die Meditation "alltagstauglich" mit Prof. (em) Albert Biesinger wieder im Programm. 
Bis Jahresende sollen weitere Veranstaltungen mit Prof. (em) Biesinger folgen.
Am 17.10. startet man zu einer Halbtagswanderung rund um Sasbachwalden.

Unsere kfd lädt am 23.9. zu einer Schöpfungsmeditation unter dem Motto "(W)einklang in unsere Pfarrkirche" ein.
 Am 10.10 werden sich die Frauen auf den Pilgerinnenweg rund um den Waldhägenich begeben.

Der Männerkreis pilgert ebenso am 6.10 nach Maria-Linden und kehrt anschließend ein.

Weitere Einschränkungen werden für unsere Vinzenzkonferenz bestehen bleiben
Besuche im Krankenhaus sind noch nicht möglich.
Besuche zu Geburtstagen in Privathäusern sind nur nach Rücksprache und auf Wunsch möglich.

Unser Kirchenchor probte am Freitag, 18. September, in der Pfarrkirche
Die verschiedenen Stimmlagen waren in getrennten Bereichen der Kirche positioniert, 
so dass alle gesetzliche Auflagen eingehalten werden konnten.
Man probte für die Weihnachtsgottesdienste, die in diesem Jahr mit dem Einspielen der
Kirchenchorbeiträge stattfinden werden.
Dieses Projekt ist künstkerisch wie technisch sehr anspruchsvoll....
kann man schon mal verraten.

(Näheres unter "Veranstaltungen" im Navi-frame.)

Auch das Angebot zum gemeinsamen Taize Abendgebet "Kraft aus der Stille" mit Pastoralreferent Heribert Scherer
 wird am Freitag, 25. 9. wieder nach langer Pause stattfinden können, allerdings mit neuer Lokalität.
 Man trifft sich bei der Kirche von Kappelwindeck.

Für die Taufen liegen bis Jahresende wieder feste Termine vor, Diakon Dr. A. Biesinger wird hier zuständig sein.

Es wird immer einen Gottesdienst am Sonntag um 10 Uhr und am Freitag 19 Uhr in St.Peter und Paul gefeiert werden können.
Die Priesterpensionäre Edwin Höll und Heinz Georg Hensel wechseln sich in dankenswerter Weise hier ab.

Vom Erzbischöflichen Personalamt war zu erfahren, dass nicht vor Advent mit einem neuen leitenden Pfarrer für die Seelsorgeeinheit zu rechnen wäre.

------------------------------------------


---------------------------------------------------------------

Es gibt neue Termine für unsere Tauffeiern............

Hier.....


 

Nächste Gottesdienste in St.Peter und Paul

Die Gottesdienste werden wieder aktuell
 in unserem Terminkalender
angekündigt 
hier

........oder im aktuellen Pfarrblatt
hier


________________________________________________________________________________________________________________________

Seelsorge im Bühler Krankenhaus und den Heimen

In diesen herausfordernden Zeiten können wir von der Seelsorge nicht wie gewohnt Gottesdienste im Bühler Krankenhaus und den Heimen anbieten. Wir laden dazu ein, die Gebetszeiten und Gottesdienste im Radio, Fernsehen oder Internet mitzufeiern - soweit das möglich ist. Mehrmals am Tag läuten die Glocken unserer Kirchen - eine Zeit zum Hinhören, Innehalten und gemeinsamen Beten! Wenn Sie ein Anliegen haben, erreichen Sie Pastoralreferent Heribert Scherer unter 07223-2819935 oder per Mail unter
scherer@pfarrei-peter-paul.de


Unsere Pfarrkirche ist über den Tag immer zu einem stillen Gebet geöffnet.

*******************************************************



Stand der Informationen:  22. September 2020 

Taufen  und die Gespräche mit den Eltern  hier.....
Bitte Rücksprache im Pfarramt nehmen :  Tel. 07223/281993-0

Die Proben des Chores "Intakt"
finden bis auf weiteres nicht statt.

Ökumenisches Stadtgebet
findet bis auf weiteres nicht statt.

Werktagsgottesdienste in der Ulrika-Nisch-Kapelle
siehe Terminkalender oder Pfarrblatt

Krankenhausgottesdienste am Samstagabend
Klinikseelsorger Heribert Scherer teilt mit, dass die Gottesdienste
 im Krankenhaus
aus bekannten Gründen bis auf weiteres nicht stattfinden können.

 


Wir werden weiterhin an dieser Stelle über Änderungen bzw. Neuigkeiten informieren....



Herzlich Willkommen
in unserer
Pfarrgemeinde

Laudetur Jesus Christus
in aeternum - Amen

"Initium sapientiae, timor Domini"
"Der Respekt vor Gott,
 ist der Anfang der Weisheit!"


(Franz Xaver Lender)



Foto: Marcel Fischer

Die große Kreisstadt Bühl liegt zwischen Offenburg und Baden-Baden genau da, wo die Vorberge des Schwarzwaldes sanft zur  Rheinebene übergehen. 
Unser Bühl ist eingebettet in eine Landschaft, gesegnet mit Wein und Zwetschgen, geprägt vom Fleiß der 28.665 Einwohner.
Unsere Pfarrei St. Peter und Paul, Bühl-Kernstadt ist seit 1. Januar 2015 Teil der großen Seelsorgeeinheit Bühl/Vimbuch

 
Wie sind wir erreichbar?
e-mail Pfarramt : - (auch für Beiträge zu den Pfarrnachrichten)
Telefon Pfarramt Bühl: 07223 - 281993- 0 
Telefax Pfarramt Bühl: 07223 - 281993- 2
Adresse Pfarramt Bühl: Ulrika-Nisch-Weg 1, D - 77815 Bühl
Öffnungszeiten Pfarrbüro: 
Montag und Donnerstag
8.30 Uhr  – 12.30 Uhr  und  14.30 Uhr – 17.00 Uhr
Dienstag,
10.00 Uhr  – 12.30 Uhr  und  14.30 Uhr – 17.00 Uhr
Mittwochs ganztags geschlossen.
Freitag

8.30 Uhr  – 14.00 Uhr

Pfarrblatt mit Gottesdiensten 
Tauftermine
Leitungs- und Seelsorgeteam
Ansprechpartner (Pfarramt, Gruppen, Vereinigungen, Kreise)
Veranstaltungen und Termine
 


Pfarrgemeinde St. Maria, Kappelwindeck

Pfarrgemeinden Johannes der Täufer, Vimbuch -  Hl. Blut, Weitenung - St. Dionys, Moos

Förderverein zur Erhaltung der historischen Schwarzorgel der Stadtpfarrkirche Bühl (Baden) e.V.
ev. Johannesgemeinde Bühl

Impressum | Datenschutz